TAI Solutions Blog

SETZEN SIE DIE KRAFT IHRER TEAMS MIT INNERSOURCE FREI

von Piergiorgio Lucidi

OPEN SOURCE BRINGT DIE NEUE ÄRA DER INNOVATION

Wir leben in einem Technologiezeitalter, in dem Open Source eine anhaltende Innovationswelle für eine Vielzahl von Bereichen wie Content, NoSQL, Big Data, Analytics sowie Capture Services anführt.

Angesichts der Anzahl neuer Open Source-Projekte, die in den letzten Jahren entstanden sind, ist es beeindruckend zu sehen, wie viele herausragende Ideen und Lösungen von Menschen in virtuellen Communities auf der ganzen Welt generiert wurden. Der wahre Wert dieser Gemeinschaften hängt nicht nur von der Technologie ab, sondern auch davon, wie sie in verschiedenen Zeitzonen, Sprachen und Kulturen reibungslos funktionieren.

InnerSource nutzt die Lehren und Praktiken aus Open Source-Erfahrungen und bietet einen Framework, um sie im Unternehmenskontext anzuwenden.

IHRE EIGENE OFFENE REGIERUNG

Wenn Sie sich fragen, wie ein solches erfolgreiche Modell in Ihrem Unternehmen existieren kann, lautet die Antwort InnerSource. Die InnerSource-Community versucht, die Lehren aus einer gemeinsamen Methodik zu vereinfachen, um Unternehmen dabei zu helfen, die Übernahme von Open Source-Prinzipien und -Praktiken zu erleichtern.

Das InnerSource-Modell untersucht, wie Open Source-Communities derzeit in Bezug auf Methoden, Prinzipien und Praktiken mit einer externen Sichtweise und auf agnostische Weise arbeiten. Es gibt viele Open Source-Communities auf der Welt, von denen haben einige ein eigenes Community-Modell erstellt, andere haben eine Fundation für "Managing Funds" geschaffen und ein gemeinsames Governance-Modell angewendet

EINEN ZUVERLÄSSIGEN ANSATZ

Aufgrund meines persönlichen Beitrags in verschiedenen Open Source-Communities denke ich, dass das ausgereifteste Community-Modell The Apache Way ist, das von The Apache Software Foundation erstellt wurde.

Als Apache-Mitglied und Mentor habe ich Erfahrung darin, verschiedene Rollen innerhalb der Apache-Community zu spielen. The Apache Way kann als eines der Governance-Modelle angesehen werden, die Unternehmen dazu inspirieren können, InnerSource zu übernehmen, und auf den bekannten und getesteten Praktiken, die Apache großartig machen, aufbauen.

 

WARUM INNERSOURCE?

Der erste Grund, warum Sie InnerSource einführen sollten, besteht hauptsächlich darin, dass Sie in Ihrem Unternehmen die gleichen erfolgreichen Ergebnisse und die gleiche Begeisterung reproduzieren möchten, die heute in Open bestehen. Die erwartete Konsequenz der Einführung ist, dass Sie eine bessere Software in Bezug auf Zuverlässigkeit und ein sehr starkes und motiviertes Team haben.

Talente wollen bleiben, wenn Sie eine gesunde Regierungsführung für Ihr Team haben und denken Sie daran, dass Talente andere Talente bringen: Dies ist Teil Ihres Ansehens. Ein guter Name fördert die „Brand Reputation“ bei der Einstellung von Talenten und reduziert den Aufwand bei der Suche nach Talenten.

Einige der Hauptvorteile der InnerSource-Einführung:

  • Gesundes Modell der Zusammenarbeit

  • Kürzere Markteinführungszeit für Ihre Produkte

  • Besseres Lebenszyklusmanagement

  • Erhöhtes Engagement für das gesamte Team

  • Erhöhte Innovation

Die wichtigsten Prinzipien von InnerSource sind:

  • Meritokratie

  • Transparenz

  • Konsens der Gemeinschaft

Ein Meritokratie-Framewordk bringt Ihrem Team neue Energie und bietet Anreize, mehr und besser zu tun, um eine Beförderung zum nächsten Schritt / zur nächsten Rolle zu erreichen, die für den eigenen Karriereweg definiert ist..

Sie brauchen keine Black Boxes (und Sie wollen es wirklich nicht), daher bringt Transparenz frische Luft, um die Denkweise drastisch von einem geschlossenen zu einem offenen und kollaborativen Ansatz zu ändern. Durch die Verwendung spezifischer Metriken und Automatisierungstools wird die Leistung Ihres Teams automatisch gesteigert.

Der Haupt-frame, um den besseren Weg für Ihre Projekte zu definieren, besteht darin, den Entscheidungsprozess der Community selbst für Probleme und geplante Verbesserungen zu überlassen. Wenn etwas im Team nicht besprochen wird, existiert es nicht und es kann nicht getan werden, weil es keinen positiven Konsens dafür gibt.

BENÖTIGEN SIE WEITERE HILFE?

TAI Solutions bietet Unternehmens- und Strategieteams, die bereit sind, den Weg zur Implementierung von InnerSource einzuschlagen, Mentoring- und Schulungsdienste an.

Kontaktieren Sie uns, um mehr zu erfahren und eine erste Einschätzung zu erhalten: Beginnen Sie mit uns Ihre Reise, um die Kraft Ihres Teams freizusetzen.

DER AUTOR


Piergiorgio Lucidi

Chief Technology Evangelist

Piergiorgio ist ein Open Source-Enthusiast und Evangelist. Seit seiner Kindheit wuchs er mit Videospielen und Programmieren mit Commodore 64- und AMIGA-Computern auf, wechselte zu PC DOS und Windows und näherte sich schließlich GNU / Linux-Betriebssystemen.

Er engagiert sich intensiv in Open Source-Communities, insbesondere in den internationalen Teams von Jboss RedHat und Apache Software Foundation. Er ist zertifizierter Alfresco Instructor, Ingenieur, Administrator und Autor von Whitepapers und Toolkits in der ECM-Arena.

Neben seiner technologischen Leidenschaft ist er auch ein Musiker, der im Alter von siebzehn Jahren mit dem Gitarrenspiel begann und mitbegründet wurde der Jazz / Fusion Band LOB Tech Tones. Er ist ein starker Creative Commons-Unterstützer, der Copyleft bei offenen Events und Barcamps verbreitet.

p.lucidi@tai.it

NEUESTE NEWS


Here are the virtual events at which TAI SOLUTIONS will be present to meet you .

In this difficult moment, which closely affects our lives, we are proud to provide a small contribution to improve the daily life of many people.

Wir hoffen, dass es Ihnen und Ihren Familien in dieser schwierigen Zeit gut geht.

ERFOLGSGESCHICHTEN


IMMER VERFÜGBARE, BEREITE UND VERWENDBARE APPS FÜR EIN GLOBALES UND KONTINUIERLICHES GESCHÄFT

weiterlesen ...